INNERE WIRKLICHKEITEN UND ÄUSSRER REALITÄTEN
Familien- und andere Beziehungsaufstellungen im Feld der vertieften Wahrnehmung

In diesem Seminar geht es einerseits um Aufstellungen von Familien und Paarbe­ziehungen und andererseits um die Wahrnehmung äusserer Bedingungen und Realitäten im Kontext zur inneren Wirklichkeit. Diese Art des Hinschauens soll bewirken, dass wir die äussere Form weniger als Kampfplatz gegen die innere Ohnmacht missbrauchen, sondern vielmehr einen Spiegel darin sehen, der auf ganz andere Dimensionen unserer Existenz hinweist.

Dauer: jeweils von 11 Uhr bis 18 Uhr
Daten: Samstag, 26. Oktober, Samstag, 16. November, Samstag, 7. Dezember
Dieses Seminar kann nur als Ganzes gebucht werden.
Ort: Blümlimattweg 23, 3600 Thun
Preis: Fr. 660.–
Anmeldung: verbindliche Anmeldung bis 30. August 2019
Dorothea Niklaus, Blümlimattweg 23, 3600 Thun, Telefon 033 535 34 22, Mail

→ mehr Informationen (Pdf)